Grüße aus dem Homeoffice mit Hund

Berlin. Das Foto ist ganz aktuell – heute morgen aufgenommen. Denn ja, ich sitze auch samstags am Laptop, und nein, auch samstags fehlt Boomer das Verständnis für meine Arbeit. Ich muss aufpassen, dass er nicht mit seiner Pfote auf die Tastatur schlägt und mal eben einen Artikel löscht.

In der Regel geht er aber subtiler vor. Wenn ich am Schreibtisch sitze, legt er mir seine Pfote aufs Knie und sieht mich aus großen Hundeaugen traurig an: „Hallo, ich bin auch noch da, vergiss mich nicht.“ Oder tadelnd: „Benimmt sich so ein Helikopterfrauchen? Alles dreht sich immer nur um deine Arbeit!“

Heute morgen wollte ich nur schnell Emails abrufen und beantworten und habe es mir dazu auf dem Sofa bequem gemacht: Fehler. Das ist natürlich eine Einladung für den Sofahund. Er robbt also vom anderen Ende immer näher an mich ran, bis kein Blatt mehr zwischen uns und die Sofalehne passt, seine Schnute fast auf der Tastatur.

Und – was habe ich gemacht? – – Ihn erst einmal powergekrault. Und wäre er ein Kater, hätte er geschnurrt, ganz bestimmt. Und dann? Dann habe ich den Laptop zugeklappt und bin erst einmal mit ihm raus. Also auch das: business as usual.

Social distancing ist dem Hund übrigens schnuppe. Er macht wie eh und je sein Ding. Und er muss ja auch noch nicht auf seine ausgedehnten Waldspaziergänge verzichten – noch nicht. Nur meine sozialen Kontakte leiden. Keine Freunde besuchen. Nicht zur Familie reisen. Kein Theater. Kein Kino. Große Feiern absagen. Das ist mein Beitrag zur Krise – und ich mache es gern: Ich isoliere mich und bleibe zu Hause, damit die, die gebraucht werden, für die kranken Menschen dasein können.

Alle, die nicht im Homeoffive arbeiten können, und die Welt da draußen am Laufen halten, grüße ich mit Gerry and The Pacemakers You’ll never walk alone …

Bleibt schön gesund da draußen!

Corona-Ticker des Tagesspiegels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s